Love me when I’m gone
Über mich...

Startseite
Über mich
Reisen
Fotos


Links

Cathrins Blog
Verenas Blog
Meine last.fm Seite

Archiv
Kontakt
Gästebuch



;
...bis zum Abflug nach Down Under



Others
Layout-Credits
Host

Designer

Happy New Year!

Frohes hneues Jahr an alle die hier zumindest ab und an mal lesen Hoffe, dass ihr einen guten Abend mit schoener Silvesterfeiert hattet und gut angestossen habt!

Bei uns war alles eher ungeplant. Wir  hatten ja unseren Whiskey aus Neuseeland und irgendwann haben wir uns damit zu den anderen auf den "Balkon" gesetzt und ihn getrunken, gereder und so weiter.. War recht international, da Taiwaner, Franzosen und halt Deutsche dabei waren.. Dieses Vortrinken war ganz lustig und im Endeffekt hatten wir dann fast die ganze Flasche zu zweit geleert. Das ist ganz ungewohnt wenn man fast 2 Monate gar nix mehr so wirklich getrunken hat

Das erste Feuerwerk fuer die Kinder war um 8Uhr.. das hatten wir vom Balkon des Hostels gut sehen koennen.. Das Ricvhtige cwar natuerlich um 12Uhr und so sind wir irgendwann viel zu spaet losgelaufen zum Brisbane River und hatten es grad noch geschafft. Das Feuerwerk war ganz schoen und ging lange.. aber an alles erinner ich mich ehrlich gesagt nicht mehr!

Allerdings gings mir nicht wirklich gut, weil ich einfach total viel geheult habe.. das erste Mal in AUSTRALIEN! Aber das war wirklich uebel... Das ganze Silvester war so mega unpersoenlich... da hat mir echt was gefehlt, war am Ende nur noch traurig und bin als Cathrin ins Bett ist noch 3 Stunden plan-, und ziellos durch die Strassen gelaufen!

Warm ist es uebri9gens, gestern hatte es ganze 37Grad und es ist kaum aauszuhalten..

Heute sind wir aus dem Hostel ausgezogen und leben jetzt bei Cathrins Verwandten.. wir muessen halt abwqaschen und buegeln usw, koennen hier aber umsonst wohnen, was ja ganz schoen Geld spart! Das hatte uns ihre Tante vorgestern angeboten, als sie uns etwas die Stadt gezeigt hat und wir Vietnamesiosch essen waren Naja nun sind wir hier und warten erstmal bis zum 5. Januar und gehen dann zur Agentur! Wenns da nix wird werden wir wohl weiterreisen...

So lang mag ich eh nicht mehr in Australien bleiben.. irgendwie vergeht mir immer merhr die Lust, auch wenn ich mich absolut frage was ich zu Hause tun sollte :S


Naja, liebe Gruesse!! Bye Bye (und nen gutes Jahr 2009 nochmal)
1.1.09 07:59
 


Werbung


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Karin (1.1.09 10:26)
Hey my Dear!
"I wish you a happy New Year from Old Germany to the Australian Continent. Try to be happy and look forward all the time. I hope that the most of your wishes for the year 2009 will be fullfild.
You know, if you really want ......
- it works!

Scheint so, als hättest du zum Jahreswechsel einen kleinen Durchhänger gehabt. Dass ihr für eine geringe Gegenleistung bei Cates Verwandten wohnen könnt, ist doch schon einmal prima und wird sicherlich auch ein Stück Australischer Lebensgewohnheiten vermitteln.
Also pack die Sache an und denke positiv! Hab mir gestern kurz vor Mitternacht noch einmal die ganzen Bilder aus dem Block angeschaut.
Bis jetzt hat sich doch alles mehr als gelohnt.

Mein Silvester im Weserbergland war auch sehr unpersönlich, aber geheult habe ich nicht.
"I`m looking forward!"

Also, alles Liebe und Gute, noch viele neue Erlebnisse, Eindrücke und Erfahrungen.
"Wir sind aus Sternenstaub .... wir sind ganz!

Ganz liebe Grüße M

P.S. Ich liebe dich!


Traute (1.1.09 12:49)
Moin Annika!
Ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2009 wünsche ich dir! Es wird bestimmt alles klappen, was du erreichen möchtest - du mußt es nur wollen! Eines können wir nicht beeinflussen: das Schicksal; das müssen wir annehmen und akzeptieren...
Ich habe den Jahreswechsel mit 20 Freunden "auf dem Saal" gefeiert. Es war im Vorfeld zwar sündhaft teuer, aber es wurde dafür auch einiges geboten: Musik, Essen so lange und so viel du wolltest, und an Getränken alles was das Herz begehrt. Ich hab` mich prima amüsiert :-) Allerdings merk` ich das heute Mittag immer noch :-(
Deinen Anflug von Wehmut kann ich nachvollziehen. Ich glaube, den haben aber die Meisten um Mitternacht aus unterschiedlichen Gründen. Ich habe mich da auch ein wenig zurückgezogen, Erinnerungen an Berchtesgarden gepflegt und dann mit meinen Söhnen gesimst...
So, und jetzt wünsch ich dir noch einen Job für die letzten Monate. Vielleicht können Cats Verwandte euch sogar dabei behilflich sein?! Scheinen ja prima Menschen zu sein.
Liebe Grüße aus Jever - und ich geh` jetzt auf meine Couch :-(


PAPA (1.1.09 17:12)
Nochmal alles Gute für 2009!
Mit dem Wohnen habt ihr ja Glück, spart ja doch so einiges an Dollars. Und etwas Haus- arbeit ist auch nicht schädlich.
Dann viel Glück bei der Jobsuche am Montag!
Bis dann H.


Waltraud (1.1.09 19:37)
Hallo Annika, wir wünschen dir und Cat ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr. Es fängt ja schon sehr gut an, da ihr nicht mehr im Hostel wohnen müßt, sondern bei Cat's Verwandten Untzerkunft habt. Wenn es nun noch mit dem Job klappt, dann wird alles wieder gut sein. Wir haben den Silvesterabend sehr ruhig verlebt. Um 22.15 Uhr haben wir Leonie vom Flughafen Bremen abgeholt, so dass sie und Torsten um 24.oo Uhr Raketen steigen lassen konnten. Heute waren Jörg, Katrin und Aad bei uns zum Raclette-Resteessen. Viele, liebe Grüße von uns allen und viel Glück bei allen Vorhaben senden E-W-Tu.L.


Imke (2.1.09 16:07)
servus, ich melde mich auch mal wieder....war ja einige zeit internetlos bzw. nur auf reisen

deine fotos sind klasse und es ist doch toll wenn man mal was anderes erlebt. ich war zum x-ten mal silvester in gap und es war sehr lustig, nächstes mal msust du wieder mitkommen
deine fragen beantworte ich dir mal per nachricht im studi!
bussi!


Jule (2.1.09 16:27)
ich wünsch dir auch noch ein frohes neues jahr 2009!!! ich hoffe du hast meine nachricht bekommen bei studi, ich müsste sie eig zu deiner zeit um 12 abgeschickt habn^^....
bis denn :-*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de